U.S.S. Voyager (Star Trek) 04801 | Revell 04801

04801 U.S.S. Voyager (Star Trek) 04801 Revell - Bild 204801 U.S.S. Voyager (Star Trek) 04801 Revell - Bild 304801 U.S.S. Voyager (Star Trek) 04801 Revell - Bild 404801 U.S.S. Voyager (Star Trek) 04801 Revell - Bild 5
Lieferzeit ca. 14-21 Tage*
Marke:Revell / Hobbico
Artikelnummer:04801
EAN:4009803048017
Wir sind als Fachhändler persönlich für Sie da.
Bei Fragen kontaktiere uns, wir helfen kompetent.

Jetzt günstig kaufen

Unverb. Preisempf.:27.99 €
Verkaufspreis:25.93 €
Sie sparen:6.20 € (22%)
 21.79 € ohne MwSt., zzgl. Versand
ca. 23.38 USD ohne MwSt.
Mit PayPal-Express per Lastschrift oder Kreditkarte zahlen:
(Auch ohne PayPal Account)
Kauf auf Rechnung möglich ✔
Gebührenfreie Zahlungsarten ✔
Lieferung mit DHL ✔
Sicher mit SSL ✔
Beschreibung PDF
Bewertung Beobachten
Das Original

Auf ihrer ersten Mission befindet sich die U.S.S. Voyager auf der Suche nach einem Schiff des Maquis, einer Freiheitsgruppe aus dem Grenzgebiet der Föderation, das in einem wenig erforschten Gebiet der Milchstraße, den Badlands , verschwunden ist. Die Voyager findet das Maquis-Schiff in dem weit entfernten Delta-Quadranten, in den das Föderationsraumschiff geschleudert wurde. Selbst bei Warp Geschwindigkeit würde sie beinahe fünfundsiebzig Jahre für ihre Rückkehr zur Heimat brauchen. Das Maquis-Schiff opfert sich bei einem Kampf mit den feindlichen Kazon, um die Voyager zu schützen. Bevor das Maquis-Schiff explodiert, wird dessen Crew auf die Voyager versetzt. Die beiden so unterschiedlichen Besatzungen schließen sich daraufhin zusammen, um den jahrelangen Heimweg in das weit entfernte Föderationsgebiet anzutreten. Die USS Voyager, Kennung NCC-74656, ist eines der ersten Schiffe der Intrepid-Klasse und zählt damit zu einem der modernsten Schiffe der gesamten Sternenflotte.
Für die Tiefenraumforschung konzipiert, verfügt sie über den bisher leistungsstärksten Warpantrieb, der dauerhaft in Betrieb bleiben kann. Planetare Zwischenlandungen sind ebenfalls möglich. Die sehr wendige Voyager verfügt über eine 150 Mann starke Besatzung und wiegt fast 750.000 Tonnen. Sie ist zwar schneller als alle bisherigen Föderationsschiffe, mit einer Länge von 1.130 Fuß (344 Meter) aber relativ klein. Aufgrund ihrer Auslegung als Forschungsschiff verfügt sie nur über Defensivwaffen.

Das Modell

- großflächige, zweiteilige Untertassensektion
- vielfältige, separate Anbauteile wie Sensorenphalanx, Manövriertriebwerke, vordere und hintere Sensorenplattform
- separate Warpgondeln
- schwenkbare Pylonen
- viele Klarteile darunter Warpfeld-Generatoren, Deflektor und Kollektoren
- Shuttlebucht wahlweise geöffnet oder geschlossen zu bauen
- Displayständer
- überschaubare Bauanleitung mit Bemalungshinweisen
- Umfangreiche Abziehbilder

Produktdetails

Marketing Infos

Altersempfehlung
10+

Produktspezifikationen

Anzahl Einzelteile
67

Länge
514 mm

Artikelstamm

Level
anspruchsvoll

Reihe 1
Star Trek

Produktbeschreibung

Artikelbezeichnung
U.S.S. VOYAGER (Star Trek)

Hauptfarben
85 89 371 374 731 752

Nebenfarben
2 5 35 50 79 93 94 99 301 312 314 330 378

Originaltext
Auf ihrer ersten Mission befindet sich die U.S.S. Voyager auf der Suche nach einem Schiff des Maquis, einer Freiheitsgruppe aus dem Grenzgebiet der Föderation, das in einem wenig erforschten Gebiet der Milchstraße, den Badlands , verschwunden ist. Die Voyager findet das Maquis-Schiff in dem weit entfernten Delta-Quadranten, in den das Föderationsraumschiff geschleudert wurde. Selbst bei Warp Geschwindigkeit würde sie beinahe fünfundsiebzig Jahre für ihre Rückkehr zur Heimat brauchen. Das Maquis-Schiff opfert sich bei einem Kampf mit den feindlichen Kazon, um die Voyager zu schützen. Bevor das Maquis-Schiff explodiert, wird dessen Crew auf die Voyager versetzt. Die beiden so unterschiedlichen Besatzungen schließen sich daraufhin zusammen, um den jahrelangen Heimweg in das weit entfernte Föderationsgebiet anzutreten. Die USS Voyager, Kennung NCC-74656, ist eines der ersten Schiffe der Intrepid-Klasse und zählt damit zu einem der modernsten Schiffe der gesamten
Sternenflotte. Für die Tiefenraumforschung konzipiert, verfügt sie über den bisher leistungsstärksten Warpantrieb, der dauerhaft in Betrieb bleiben kann. Planetare Zwischenlandungen sind ebenfalls möglich. Die sehr wendige Voyager verfügt über eine 150 Mann starke Besatzung und wiegt fast 750.000 Tonnen. Sie ist zwar schneller als alle bisherigen Föderationsschiffe, mit einer Länge von 1.130 Fuß (344 Meter) aber relativ klein. Aufgrund ihrer Auslegung als Forschungsschiff verfügt sie nur über Defensivwaffen.

Produktdaten

Reihe
Star Trek

Artikelnummer
04801

4

Einzelteile
67

Aqua

Hauptfarben

* 36185
*
* 36189
*
* 36371
*
* 36374
*
* 36731
*
* 36752
*

Zusatzfarben

* 36102
*
* 36105
*
* 36135
*
* 36150
*
* 36179
*
* 36193
*
* 36194
*
* 36199
*
* 36301
*
* 36312
*
* 36314
*
* 36330
*
* 36378
*

Email

Hauptfarben

* 32185
*
* 32189
*
* 32371
*
* 32374
*
* 32731
*
* 32752
*

Zusatzfarben

* 32102
*
* 32105
*
* 32135
*
* 32150
*
* 32179
*
* 32193
*
* 32194
*
* 32199
*
* 32301
*
* 32312
*
* 32314
*
* 32330
*
* 32378
*

Spray

Hauptfarben

* 34185
*
* 34371
*
* 34374
*

Zusatzfarben

* 34102
*
* 34105
*
* 34194
*
* 34199
*
* 34301
*
* 34330
*

Bauanleitung
PDF (4.05 MB)

Produkt im Revell-Shop

Kommentare

Für Anmerkungen und Diskussionen zu unseren Produkten haben wir unser Forum.

Eventuell existiert im Modellbau-Bereich bereits eins Diskussion zu diesem Produkt.

Ins Forum wechseln

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten

Highlights

* U.S.S. Enterprise NCC-1701 INTO DARKNESS

U.S.S. Enterprise NCC-1701 INTO DARKNESS
04882 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:500

Reihe

* Star Trek
U.S.S. VOYAGER (Star Trek)
U.S.S. VOYAGER (Star Trek)
04801 - Skill-Level 4
* Star Trek
U.S.S. Enterprise NCC-1701
U.S.S. Enterprise NCC-1701
04880 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:600
* Star Trek
U.S.S. Enterprise NCC-1701 INTO DARKNESS
U.S.S. Enterprise NCC-1701 INTO DARKNESS
04882 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:500

Kategorie

* Colonial Viper Mk. II

Colonial Viper Mk. II
04988 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:32
* U.S.S. VOYAGER (Star Trek)

U.S.S. VOYAGER (Star Trek)
04801 - Skill-Level 4
* U.S.S. Enterprise NCC-1701

U.S.S. Enterprise NCC-1701
04880 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:600
* Space Shuttle Atlantis

Space Shuttle Atlantis
04544 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:144
* Apollo Saturn V

Apollo Saturn V
04909 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:144
* U.S.S. Enterprise NCC-1701 INTO DARKNESS

U.S.S. Enterprise NCC-1701 INTO DARKNESS
04882 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:500
* SPACESHIPTWO & WHITEKNIGHTTWO

SPACESHIPTWO & WHITEKNIGHTTWO
04842 - Maßstab 1:144
* Space Shuttle Discovery & Booster Rockets

Space Shuttle Discovery & Booster Rockets
04736 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:144
* CYLON CENTURION

CYLON CENTURION
04990 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:6
* Battlestar Galactica

Battlestar Galactica
04987 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:4105
* Boeing 747 SCA & Space Shuttle

Boeing 747 SCA & Space Shuttle

Das Original

Auf ihrer ersten Mission befindet sich die U.S.S. Voyager auf der Suche nach einem Schiff des Maquis, einer Freiheitsgruppe aus dem Grenzgebiet der Föderation, das in einem wenig erforschten Gebiet der Milchstraße, den Badlands , verschwunden ist. Die Voyager findet das Maquis-Schiff in dem weit entfernten Delta-Quadranten, in den das Föderationsraumschiff geschleudert wurde. Selbst bei Warp Geschwindigkeit würde sie beinahe fünfundsiebzig Jahre für ihre Rückkehr zur Heimat brauchen. Das Maquis-Schiff opfert sich bei einem Kampf mit den feindlichen Kazon, um die Voyager zu schützen. Bevor das Maquis-Schiff explodiert, wird dessen Crew auf die Voyager versetzt. Die beiden so unterschiedlichen Besatzungen schließen sich daraufhin zusammen, um den jahrelangen Heimweg in das weit entfernte Föderationsgebiet anzutreten. Die USS Voyager, Kennung NCC-74656, ist eines der ersten Schiffe der Intrepid-Klasse und zählt damit zu einem der modernsten Schiffe der gesamten Sternenflotte.
Für die Tiefenraumforschung konzipiert, verfügt sie über den bisher leistungsstärksten Warpantrieb, der dauerhaft in Betrieb bleiben kann. Planetare Zwischenlandungen sind ebenfalls möglich. Die sehr wendige Voyager verfügt über eine 150 Mann starke Besatzung und wiegt fast 750.000 Tonnen. Sie ist zwar schneller als alle bisherigen Föderationsschiffe, mit einer Länge von 1.130 Fuß (344 Meter) aber relativ klein. Aufgrund ihrer Auslegung als Forschungsschiff verfügt sie nur über Defensivwaffen.

Das Modell

- großflächige, zweiteilige Untertassensektion
- vielfältige, separate Anbauteile wie Sensorenphalanx, Manövriertriebwerke, vordere und hintere Sensorenplattform
- separate Warpgondeln
- schwenkbare Pylonen
- viele Klarteile darunter Warpfeld-Generatoren, Deflektor und Kollektoren
- Shuttlebucht wahlweise geöffnet oder geschlossen zu bauen
- Displayständer
- überschaubare Bauanleitung mit Bemalungshinweisen
- Umfangreiche Abziehbilder

Produktdetails

Marketing Infos

Altersempfehlung
10+

Produktspezifikationen

Anzahl Einzelteile
67

Länge
514 mm

Artikelstamm

Level
anspruchsvoll

Reihe 1
Star Trek

Produktbeschreibung

Artikelbezeichnung
U.S.S. VOYAGER (Star Trek)

Hauptfarben
85 89 371 374 731 752

Nebenfarben
2 5 35 50 79 93 94 99 301 312 314 330 378

Originaltext
Auf ihrer ersten Mission befindet sich die U.S.S. Voyager auf der Suche nach einem Schiff des Maquis, einer Freiheitsgruppe aus dem Grenzgebiet der Föderation, das in einem wenig erforschten Gebiet der Milchstraße, den Badlands , verschwunden ist. Die Voyager findet das Maquis-Schiff in dem weit entfernten Delta-Quadranten, in den das Föderationsraumschiff geschleudert wurde. Selbst bei Warp Geschwindigkeit würde sie beinahe fünfundsiebzig Jahre für ihre Rückkehr zur Heimat brauchen. Das Maquis-Schiff opfert sich bei einem Kampf mit den feindlichen Kazon, um die Voyager zu schützen. Bevor das Maquis-Schiff explodiert, wird dessen Crew auf die Voyager versetzt. Die beiden so unterschiedlichen Besatzungen schließen sich daraufhin zusammen, um den jahrelangen Heimweg in das weit entfernte Föderationsgebiet anzutreten. Die USS Voyager, Kennung NCC-74656, ist eines der ersten Schiffe der Intrepid-Klasse und zählt damit zu einem der modernsten Schiffe der gesamten
Sternenflotte. Für die Tiefenraumforschung konzipiert, verfügt sie über den bisher leistungsstärksten Warpantrieb, der dauerhaft in Betrieb bleiben kann. Planetare Zwischenlandungen sind ebenfalls möglich. Die sehr wendige Voyager verfügt über eine 150 Mann starke Besatzung und wiegt fast 750.000 Tonnen. Sie ist zwar schneller als alle bisherigen Föderationsschiffe, mit einer Länge von 1.130 Fuß (344 Meter) aber relativ klein. Aufgrund ihrer Auslegung als Forschungsschiff verfügt sie nur über Defensivwaffen.

Produktdaten

Reihe
Star Trek

Artikelnummer
04801

4

Einzelteile
67

Aqua

Hauptfarben

* 36185
*
* 36189
*
* 36371
*
* 36374
*
* 36731
*
* 36752
*

Zusatzfarben

* 36102
*
* 36105
*
* 36135
*
* 36150
*
* 36179
*
* 36193
*
* 36194
*
* 36199
*
* 36301
*
* 36312
*
* 36314
*
* 36330
*
* 36378
*

Email

Hauptfarben

* 32185
*
* 32189
*
* 32371
*
* 32374
*
* 32731
*
* 32752
*

Zusatzfarben

* 32102
*
* 32105
*
* 32135
*
* 32150
*
* 32179
*
* 32193
*
* 32194
*
* 32199
*
* 32301
*
* 32312
*
* 32314
*
* 32330
*
* 32378
*

Spray

Hauptfarben

* 34185
*
* 34371
*
* 34374
*

Zusatzfarben

* 34102
*
* 34105
*
* 34194
*
* 34199
*
* 34301
*
* 34330
*

Bauanleitung
PDF (4.05 MB)

Produkt im Revell-Shop

Kommentare

Für Anmerkungen und Diskussionen zu unseren Produkten haben wir unser Forum.

Eventuell existiert im Modellbau-Bereich bereits eins Diskussion zu diesem Produkt.

Ins Forum wechseln

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten

Highlights

* U.S.S. Enterprise NCC-1701 INTO DARKNESS

U.S.S. Enterprise NCC-1701 INTO DARKNESS
04882 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:500

Reihe

* Star Trek
U.S.S. VOYAGER (Star Trek)
U.S.S. VOYAGER (Star Trek)
04801 - Skill-Level 4
* Star Trek
U.S.S. Enterprise NCC-1701
U.S.S. Enterprise NCC-1701
04880 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:600
* Star Trek
U.S.S. Enterprise NCC-1701 INTO DARKNESS
U.S.S. Enterprise NCC-1701 INTO DARKNESS
04882 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:500

Kategorie

* Colonial Viper Mk. II

Colonial Viper Mk. II
04988 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:32
* U.S.S. VOYAGER (Star Trek)

U.S.S. VOYAGER (Star Trek)
04801 - Skill-Level 4
* U.S.S. Enterprise NCC-1701

U.S.S. Enterprise NCC-1701
04880 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:600
* Space Shuttle Atlantis

Space Shuttle Atlantis
04544 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:144
* Apollo Saturn V

Apollo Saturn V
04909 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:144
* U.S.S. Enterprise NCC-1701 INTO DARKNESS

U.S.S. Enterprise NCC-1701 INTO DARKNESS
04882 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:500
* SPACESHIPTWO & WHITEKNIGHTTWO

SPACESHIPTWO & WHITEKNIGHTTWO
04842 - Maßstab 1:144
* Space Shuttle Discovery & Booster Rockets

Space Shuttle Discovery & Booster Rockets
04736 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:144
* CYLON CENTURION

CYLON CENTURION
04990 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:6
* Battlestar Galactica

Battlestar Galactica
04987 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:4105
* Boeing 747 SCA & Space Shuttle

Boeing 747 SCA & Space Shuttle
04863 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:144

Das Original

Auf ihrer ersten Mission befindet sich die U.S.S. Voyager auf der Suche nach einem Schiff des Maquis, einer Freiheitsgruppe aus dem Grenzgebiet der Föderation, das in einem wenig erforschten Gebiet der Milchstraße, den Badlands , verschwunden ist. Die Voyager findet das Maquis-Schiff in dem weit entfernten Delta-Quadranten, in den das Föderationsraumschiff geschleudert wurde. Selbst bei Warp Geschwindigkeit würde sie beinahe fünfundsiebzig Jahre für ihre Rückkehr zur Heimat brauchen. Das Maquis-Schiff opfert sich bei einem Kampf mit den feindlichen Kazon, um die Voyager zu schützen. Bevor das Maquis-Schiff explodiert, wird dessen Crew auf die Voyager versetzt. Die beiden so unterschiedlichen Besatzungen schließen sich daraufhin zusammen, um den jahrelangen Heimweg in das weit entfernte Föderationsgebiet anzutreten. Die USS Voyager, Kennung NCC-74656, ist eines der ersten Schiffe der Intrepid-Klasse und zählt damit zu einem der modernsten Schiffe der gesamten Sternenflotte.
Für die Tiefenraumforschung konzipiert, verfügt sie über den bisher leistungsstärksten Warpantrieb, der dauerhaft in Betrieb bleiben kann. Planetare Zwischenlandungen sind ebenfalls möglich. Die sehr wendige Voyager verfügt über eine 150 Mann starke Besatzung und wiegt fast 750.000 Tonnen. Sie ist zwar schneller als alle bisherigen Föderationsschiffe, mit einer Länge von 1.130 Fuß (344 Meter) aber relativ klein. Aufgrund ihrer Auslegung als Forschungsschiff verfügt sie nur über Defensivwaffen.

Das Modell

- großflächige, zweiteilige Untertassensektion
- vielfältige, separate Anbauteile wie Sensorenphalanx, Manövriertriebwerke, vordere und hintere Sensorenplattform
- separate Warpgondeln
- schwenkbare Pylonen
- viele Klarteile darunter Warpfeld-Generatoren, Deflektor und Kollektoren
- Shuttlebucht wahlweise geöffnet oder geschlossen zu bauen
- Displayständer
- überschaubare Bauanleitung mit Bemalungshinweisen
- Umfangreiche Abziehbilder

Produktdetails

Marketing Infos

Altersempfehlung
10+

Produktspezifikationen

Anzahl Einzelteile
67

Länge
514 mm

Artikelstamm

Level
anspruchsvoll

Reihe 1
Star Trek

Produktbeschreibung

Artikelbezeichnung
U.S.S. VOYAGER (Star Trek)

Hauptfarben
85 89 371 374 731 752

Nebenfarben
2 5 35 50 79 93 94 99 301 312 314 330 378

Originaltext
Auf ihrer ersten Mission befindet sich die U.S.S. Voyager auf der Suche nach einem Schiff des Maquis, einer Freiheitsgruppe aus dem Grenzgebiet der Föderation, das in einem wenig erforschten Gebiet der Milchstraße, den Badlands , verschwunden ist. Die Voyager findet das Maquis-Schiff in dem weit entfernten Delta-Quadranten, in den das Föderationsraumschiff geschleudert wurde. Selbst bei Warp Geschwindigkeit würde sie beinahe fünfundsiebzig Jahre für ihre Rückkehr zur Heimat brauchen. Das Maquis-Schiff opfert sich bei einem Kampf mit den feindlichen Kazon, um die Voyager zu schützen. Bevor das Maquis-Schiff explodiert, wird dessen Crew auf die Voyager versetzt. Die beiden so unterschiedlichen Besatzungen schließen sich daraufhin zusammen, um den jahrelangen Heimweg in das weit entfernte Föderationsgebiet anzutreten. Die USS Voyager, Kennung NCC-74656, ist eines der ersten Schiffe der Intrepid-Klasse und zählt damit zu einem der modernsten Schiffe der gesamten
Sternenflotte. Für die Tiefenraumforschung konzipiert, verfügt sie über den bisher leistungsstärksten Warpantrieb, der dauerhaft in Betrieb bleiben kann. Planetare Zwischenlandungen sind ebenfalls möglich. Die sehr wendige Voyager verfügt über eine 150 Mann starke Besatzung und wiegt fast 750.000 Tonnen. Sie ist zwar schneller als alle bisherigen Föderationsschiffe, mit einer Länge von 1.130 Fuß (344 Meter) aber relativ klein. Aufgrund ihrer Auslegung als Forschungsschiff verfügt sie nur über Defensivwaffen.

Produktdaten

Reihe
Star Trek

Artikelnummer
04801

4

Einzelteile
67

Aqua

Hauptfarben

* 36185
*
* 36189
*
* 36371
*
* 36374
*
* 36731
*
* 36752
*

Zusatzfarben

* 36102
*
* 36105
*
* 36135
*
* 36150
*
* 36179
*
* 36193
*
* 36194
*
* 36199
*
* 36301
*
* 36312
*
* 36314
*
* 36330
*
* 36378
*

Email

Hauptfarben

* 32185
*
* 32189
*
* 32371
*
* 32374
*
* 32731
*
* 32752
*

Zusatzfarben

* 32102
*
* 32105
*
* 32135
*
* 32150
*
* 32179
*
* 32193
*
* 32194
*
* 32199
*
* 32301
*
* 32312
*
* 32314
*
* 32330
*
* 32378
*

Spray

Hauptfarben

* 34185
*
* 34371
*
* 34374
*

Zusatzfarben

* 34102
*
* 34105
*
* 34194
*
* 34199
*
* 34301
*
* 34330
*

Bauanleitung
PDF (4.05 MB)

Produkt im Revell-Shop

Kommentare

Für Anmerkungen und Diskussionen zu unseren Produkten haben wir unser Forum.

Eventuell existiert im Modellbau-Bereich bereits eins Diskussion zu diesem Produkt.

Ins Forum wechseln

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten

Highlights

* U.S.S. Enterprise NCC-1701 INTO DARKNESS

U.S.S. Enterprise NCC-1701 INTO DARKNESS
04882 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:500

Reihe

* Star Trek
U.S.S. VOYAGER (Star Trek)
U.S.S. VOYAGER (Star Trek)
04801 - Skill-Level 4
* Star Trek
U.S.S. Enterprise NCC-1701
U.S.S. Enterprise NCC-1701
04880 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:600
* Star Trek
U.S.S. Enterprise NCC-1701 INTO DARKNESS
U.S.S. Enterprise NCC-1701 INTO DARKNESS
04882 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:500

Kategorie

* Colonial Viper Mk. II

Colonial Viper Mk. II
04988 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:32
* U.S.S. VOYAGER (Star Trek)

U.S.S. VOYAGER (Star Trek)
04801 - Skill-Level 4
* U.S.S. Enterprise NCC-1701

U.S.S. Enterprise NCC-1701
04880 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:600
* Space Shuttle Atlantis

Space Shuttle Atlantis
04544 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:144
* Apollo Saturn V

Apollo Saturn V
04909 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:144
* U.S.S. Enterprise NCC-1701 INTO DARKNESS

U.S.S. Enterprise NCC-1701 INTO DARKNESS
04882 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:500
* SPACESHIPTWO & WHITEKNIGHTTWO

SPACESHIPTWO & WHITEKNIGHTTWO
04842 - Maßstab 1:144
* Space Shuttle Discovery & Booster Rockets

Space Shuttle Discovery & Booster Rockets
04736 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:144
* CYLON CENTURION

CYLON CENTURION
04990 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:6
* Battlestar Galactica

Battlestar Galactica
04987 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:4105
* Boeing 747 SCA & Space Shuttle

Boeing 747 SCA & Space Shuttle
04863 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:144

Weitere Baukästen & Standmodelle Plastikmodellbau

| Plastikmodellbau9.25 € 5.48 €
ca. 4.95 USD ohne MwSt.
| Plastikmodellbau29.99 € 20.18 €
ca. 18.20 USD ohne MwSt.
| Plastikmodellbau34.99 € 24.75 €
ca. 22.32 USD ohne MwSt.
| Plastikmodellbau23.99 € 22.51 €
ca. 20.30 USD ohne MwSt.
| Plastikmodellbau22.99 € 21.72 €
ca. 19.58 USD ohne MwSt.

Käufer dieses Artikels kauften zusätzlich

| Werkzeuge5.40 € 5.40 €
ca. 4.87 USD ohne MwSt.
| Flugzeuge39.99 € 35.76 €
ca. 32.24 USD ohne MwSt.
| Militärschiffe79.99 € 66.79 €
ca. 60.23 USD ohne MwSt.
| Werkzeuge9.99 € 9.90 €
ca. 8.93 USD ohne MwSt.

Der Lagerstatus von U.S.S. Voyager (Star Trek) 04801 04801 wurde am 09.12.2016 das letzte Mal aktualisiert.
Dieser Artikel wurde am 01.10.2009 in den CMC Shop aufgenommen. Benötigen Sie eine Beratung, dann rufen Sie uns an oder schreiben uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Bestellung und werden diese schnellstmöglich bearbeiten. Die Herstellerinformationen finden Sie unter Hobbico: U.S.S. Voyager (Star Trek) 04801, die Herstellerwebseite für weitere Informationen unter http://www.revell.de.
→ Bei Fragen zum Artikel helfen wir Ihnen gerne per E-Mail oder Telefon weiter.

Achtung - Modellbauartikel sind kein Spielzeug und nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet. Benutzung nur unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen.
*Alle Preise 21.79 € ohne MwSt., zzgl. Versand Für Lieferungen nach Deutschland.
UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers, oder CMC Ladenpreis.
Logos, Bezeichnungen und Marken sind Eigentum des jeweiligen Herstellers. Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten. Die Abbildungen können vom Original abweichen. Beschreibung gemäß Herstellerangaben zum Zeitpunkt der Produktaufnahme in den CMC Onlineshop.

CMC's Newsletter

Melden Sie sich für den CMC-Newsletter an! Wir informieren Sie über attraktive Angebote, Produkt-Neuigkeiten und Sonderaktionen.
Ihre E-Mail-Adresse
© 2000-2016 CMC Versand - RC Modellbau Shop | CMC in 0.018 Sekunden geladen.
» Aktuelle Angebote
Power Pack 3000 - 7.2V - 6-Zellen - Tamiya/JST Stecker - NiMH Stickpack
Power Pack 3000 - 7.2V - 6-Zellen - Tamiya/JST Stecker - NiMH Stickpack
Hyper Pack 4000 - 7.2V - 6-Zellen - Tamiya/JST Stecker - NiMH Stickpack
Hyper Pack 4000 - 7.2V - 6-Zellen - Tamiya/JST Stecker - NiMH Stickpack
 Nitro Starter Set - Basic
Nitro Starter Set - Basic
Hyper Pack 5000 - 7.2V - 6-Zellen - Tamiya/JST Stecker - NiMH Stickpack
Hyper Pack 5000 - 7.2V - 6-Zellen - Tamiya/JST Stecker - NiMH Stickpack
Nitro Motor ZR.30 X Competition
Nitro Motor ZR.30 X Competition
VTEC AA 3000mAh Ultra Capacity 2 MignonNiMH Akku (4 Zellen)
VTEC AA 3000mAh Ultra Capacity 2 MignonNiMH Akku (4 Zellen)
 Platinum/Iridium R6 Standard Glühkerze
Platinum/Iridium R6 Standard Glühkerze
Mini Brushless Truggy 1:14 RTR (EMB-TGH)
Mini Brushless Truggy 1:14 RTR (EMB-TGH)
S10 Twister Buggy 2.4Ghz RTR 2WD Buggy
S10 Twister Buggy 2.4Ghz RTR 2WD Buggy
5500 - Saddle Pack - 110C/55C - 7.4V LiPo - 1/10 Competition Car Line Hardcase
5500 - Saddle Pack - 110C/55C - 7.4V LiPo - 1/10 Competition Car Line Hardcase