Heinkel He111 H-6 | Revell 04377

04377 Heinkel He111 H-6 Revell - Bild 2
Bestellen, Liefertermin leider noch nicht absehbar.
Marke:Revell
Artikelnummer:04377
EAN:4009803043777
Wir sind als Fachhändler persönlich für Sie da.
Bei Fragen kontaktiere uns, wir helfen kompetent.

Jetzt günstig kaufen

Unverb. Preisempf.:22.99 €
Verkaufspreis:22.19 €
Sie sparen:4.34 € (19%)
 18.65 € ohne MwSt., zzgl. Versand
ca. 19.93 USD ohne MwSt.
Mit PayPal-Express per Lastschrift oder Kreditkarte zahlen:
(Auch ohne PayPal Account)
Kauf auf Rechnung möglich ✔
Gebührenfreie Zahlungsarten ✔
Lieferung mit DHL ✔
Sicher mit SSL ✔
Beschreibung PDF
Bewertung Beobachten
Das Original

Die He111 war der meistgebaute deutsche Bomber während des 2. Weltkrieges und entstand aus einem 1936 vorgestellten Verkehrsflugzeug. Bereits zum Ende des Sommers 1939 verließen die ersten He 111 H-1 die Heinkel-Werkshallen in Oranienburg und im Oktober 1939 tauchten sie an der Front auf. Während der Luftschlacht um England waren primär die He111 Geschwader im Einsatz und erlitten große Verluste. Innerhalb der H-Baureihe spielte die H-6 eine herausragende Rolle. Mit über 1600 gebauten Maschinen war sie neben der H-16 die am meisten gebaute He111. Ausgerüstet mit einer verstärkten Bewaffnung war sie von Beginn an für den Einsatz gegen Schiffsziele als Torpedo-Bomber konzipiert. Daneben konnte sie jedoch auch an Außenträgern unter dem Rumpf zwei schwergewichtige Bomben mit je 1000 kg transportieren. Bis zum Produktionsende 1945 wurden insgesamt 6508 Maschinen der verschiedensten Versionen gebaut.

Das Modell

- Detaillierte Oberflächen, versenkte Blechstöße
- Detailliertes Cockpit
- Waffengondel unter dem Rumpf
- MG-Stand mit Verglasung auf dem Rumpfrücken
- Detailliertes Fahrwerk
- Bewegliche Propeller
- Bombenhalterung im Rumpf mit Bombensimulation
- 2 SC 1000-Bomben
- Authentische Abziehbilder für folgende Versionen:
- Heinkel He 111 H-6 of 5./KG 26 Löwen-Geschwader (Lion-Wing) Grosseto, Italy, December 1942
- Heinkel He 111 H-6 of 5./KG 4 General Wever Russia, Winter 1942/43
- Heinkel He 111 H-6 of 9./KG General Wever on Pathfinder and Marker Missions for IV. Fliegerkorps, Hungaria, Summer 1944
- Heinkel He 111 Personal Aircraft of Oberstleutnat Kuhlmey, Commander of Gefechtsverband Kuhlmey , Part of Schlachtgeschwader 2, 20th June 1944, Immola, Finnland

Produktdetails

Marketing Infos

Altersempfehlung
10+

Produktspezifikationen

Anzahl Einzelteile
157

Länderversion 1
Deutschland

Länge
230 mm

Spannweite
314 mm

Artikelstamm

Level
anspruchsvoll

Maßstab
1:72

Produktbeschreibung

Artikelbezeichnung
Heinkel He111 H-6

Hauptfarben
39 40 45 49 83

Nebenfarben
5 9 15 36 76 78 91 99 365

Originaltext
Die He111 war der meistgebaute deutsche Bomber während des 2. Weltkrieges und entstand aus einem 1936 vorgestellten Verkehrsflugzeug. Bereits zum Ende des Sommers 1939 verließen die ersten He 111 H-1 die Heinkel-Werkshallen in Oranienburg und im Oktober 1939 tauchten sie an der Front auf. Während der Luftschlacht um England waren primär die He111 Geschwader im Einsatz und erlitten große Verluste. Innerhalb der H-Baureihe spielte die H-6 eine herausragende Rolle. Mit über 1600 gebauten Maschinen war sie neben der H-16 die am meisten gebaute He111. Ausgerüstet mit einer verstärkten Bewaffnung war sie von Beginn an für den Einsatz gegen Schiffsziele als Torpedo-Bomber konzipiert. Daneben konnte sie jedoch auch an Außenträgern unter dem Rumpf zwei schwergewichtige Bomben mit je 1000 kg transportieren. Bis zum Produktionsende 1945 wurden insgesamt 6508 Maschinen der verschiedensten Versionen gebaut.

Produktdaten

Artikelnummer
04377

Maßstab
1:72

4

Einzelteile
157

Länderversionen

+ Deutschland

Aqua

Hauptfarben

* 36139
*
* 36140
*
* 36145
*
* 36149
*
* 36183
*

Zusatzfarben

* 36105
*
* 36109
*
* 36115
*
* 36136
*
* 36176
*
* 36178
*
* 36191
*
* 36199
*
* 36365
*

Email

Hauptfarben

* 32139
*
* 32140
*
* 32145
*
* 32149
*
* 32183
*

Zusatzfarben

* 32105
*
* 32109
*
* 32115
*
* 32136
*
* 32176
*
* 32178
*
* 32191
*
* 32199
*
* 32365
*

Spray

Zusatzfarben

* 34105
*
* 34109
*
* 34115
*
* 34136
*
* 34176
*
* 34178
*
* 34191
*
* 34199
*

Bauanleitung
PDF (7.22 MB)

Produkt im Revell-Shop

Kommentare

Für Anmerkungen und Diskussionen zu unseren Produkten haben wir unser Forum.

Eventuell existiert im Modellbau-Bereich bereits eins Diskussion zu diesem Produkt.

Ins Forum wechseln

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten

Kategorie

* Handley Page HALIFAX B Mk.I/II GR II

Handley Page HALIFAX B Mk.I/II GR II
04670 - Maßstab 1:72
* P-51D Mustang

P-51D Mustang
04148 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:72
* Gloster Meteor Mk.4

Gloster Meteor Mk.4
04658 - Maßstab 1:72
* Supermarine STRANRAER

Supermarine STRANRAER
04277 - Maßstab 1:72
* Republic P-47 D Thunderbolt

Republic P-47 D Thunderbolt
04155 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:72
* B-17G Flying Fortress

B-17G Flying Fortress
04283 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:72
* Sea Hurricane Mk.II C

Sea Hurricane Mk.II C
03985 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:72
* Supermarine Spitfire Mk.Vc

Supermarine Spitfire Mk.Vc
03940 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:48
* Messerschmitt Bf109 G-6 Late & early version

Messerschmitt Bf109 G-6 Late & early version
04665 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:32
* C-45F Expeditor

C-45F Expeditor
03966 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:48
* Supermarine SEAFIRE Mk. XV

Supermarine SEAFIRE Mk. XV
04835 - Maßstab 1:48
* C-54D SKYMASTER

C-54D SKYMASTER
04877 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:72
* Fairey Swordfish Mk.I/III

Fairey Swordfish Mk.I/III
04115 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:72
* F4U-5 Corsair

F4U-5 Corsair
04143 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:72
* Horten Go-229

Horten Go-229
04312 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:72
* Supermarine SPITFIRE Mk.IIa

Supermarine SPITFIRE Mk.IIa
03986 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:32
* Consolidated PBY-5A CATALINA

Consolidated PBY-5A CATALINA
04507 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:48
* Arado Ar196 A-3

Arado Ar196 A-3
03994 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:72
* Spitfire Mk.II

Spitfire Mk.II
03959 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:48
* Avro Lancaster Mk.I/III

Avro Lancaster Mk.I/III
04300 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:72
* Northrop P-61A/B Black Widow

Northrop P-61A/B Black Widow

Das Original

Die He111 war der meistgebaute deutsche Bomber während des 2. Weltkrieges und entstand aus einem 1936 vorgestellten Verkehrsflugzeug. Bereits zum Ende des Sommers 1939 verließen die ersten He 111 H-1 die Heinkel-Werkshallen in Oranienburg und im Oktober 1939 tauchten sie an der Front auf. Während der Luftschlacht um England waren primär die He111 Geschwader im Einsatz und erlitten große Verluste. Innerhalb der H-Baureihe spielte die H-6 eine herausragende Rolle. Mit über 1600 gebauten Maschinen war sie neben der H-16 die am meisten gebaute He111. Ausgerüstet mit einer verstärkten Bewaffnung war sie von Beginn an für den Einsatz gegen Schiffsziele als Torpedo-Bomber konzipiert. Daneben konnte sie jedoch auch an Außenträgern unter dem Rumpf zwei schwergewichtige Bomben mit je 1000 kg transportieren. Bis zum Produktionsende 1945 wurden insgesamt 6508 Maschinen der verschiedensten Versionen gebaut.

Das Modell

- Detaillierte Oberflächen, versenkte Blechstöße
- Detailliertes Cockpit
- Waffengondel unter dem Rumpf
- MG-Stand mit Verglasung auf dem Rumpfrücken
- Detailliertes Fahrwerk
- Bewegliche Propeller
- Bombenhalterung im Rumpf mit Bombensimulation
- 2 SC 1000-Bomben
- Authentische Abziehbilder für folgende Versionen:
- Heinkel He 111 H-6 of 5./KG 26 Löwen-Geschwader (Lion-Wing) Grosseto, Italy, December 1942
- Heinkel He 111 H-6 of 5./KG 4 General Wever Russia, Winter 1942/43
- Heinkel He 111 H-6 of 9./KG General Wever on Pathfinder and Marker Missions for IV. Fliegerkorps, Hungaria, Summer 1944
- Heinkel He 111 Personal Aircraft of Oberstleutnat Kuhlmey, Commander of Gefechtsverband Kuhlmey , Part of Schlachtgeschwader 2, 20th June 1944, Immola, Finnland

Produktdetails

Marketing Infos

Altersempfehlung
10+

Produktspezifikationen

Anzahl Einzelteile
157

Länderversion 1
Deutschland

Länge
230 mm

Spannweite
314 mm

Artikelstamm

Level
anspruchsvoll

Maßstab
1:72

Produktbeschreibung

Artikelbezeichnung
Heinkel He111 H-6

Hauptfarben
39 40 45 49 83

Nebenfarben
5 9 15 36 76 78 91 99 365

Originaltext
Die He111 war der meistgebaute deutsche Bomber während des 2. Weltkrieges und entstand aus einem 1936 vorgestellten Verkehrsflugzeug. Bereits zum Ende des Sommers 1939 verließen die ersten He 111 H-1 die Heinkel-Werkshallen in Oranienburg und im Oktober 1939 tauchten sie an der Front auf. Während der Luftschlacht um England waren primär die He111 Geschwader im Einsatz und erlitten große Verluste. Innerhalb der H-Baureihe spielte die H-6 eine herausragende Rolle. Mit über 1600 gebauten Maschinen war sie neben der H-16 die am meisten gebaute He111. Ausgerüstet mit einer verstärkten Bewaffnung war sie von Beginn an für den Einsatz gegen Schiffsziele als Torpedo-Bomber konzipiert. Daneben konnte sie jedoch auch an Außenträgern unter dem Rumpf zwei schwergewichtige Bomben mit je 1000 kg transportieren. Bis zum Produktionsende 1945 wurden insgesamt 6508 Maschinen der verschiedensten Versionen gebaut.

Produktdaten

Artikelnummer
04377

Maßstab
1:72

4

Einzelteile
157

Länderversionen

+ Deutschland

Aqua

Hauptfarben

* 36139
*
* 36140
*
* 36145
*
* 36149
*
* 36183
*

Zusatzfarben

* 36105
*
* 36109
*
* 36115
*
* 36136
*
* 36176
*
* 36178
*
* 36191
*
* 36199
*
* 36365
*

Email

Hauptfarben

* 32139
*
* 32140
*
* 32145
*
* 32149
*
* 32183
*

Zusatzfarben

* 32105
*
* 32109
*
* 32115
*
* 32136
*
* 32176
*
* 32178
*
* 32191
*
* 32199
*
* 32365
*

Spray

Zusatzfarben

* 34105
*
* 34109
*
* 34115
*
* 34136
*
* 34176
*
* 34178
*
* 34191
*
* 34199
*

Bauanleitung
PDF (7.22 MB)

Produkt im Revell-Shop

Kommentare

Für Anmerkungen und Diskussionen zu unseren Produkten haben wir unser Forum.

Eventuell existiert im Modellbau-Bereich bereits eins Diskussion zu diesem Produkt.

Ins Forum wechseln

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten

Kategorie

* Handley Page HALIFAX B Mk.I/II GR II

Handley Page HALIFAX B Mk.I/II GR II
04670 - Maßstab 1:72
* P-51D Mustang

P-51D Mustang
04148 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:72
* Gloster Meteor Mk.4

Gloster Meteor Mk.4
04658 - Maßstab 1:72
* Supermarine STRANRAER

Supermarine STRANRAER
04277 - Maßstab 1:72
* Republic P-47 D Thunderbolt

Republic P-47 D Thunderbolt
04155 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:72
* B-17G Flying Fortress

B-17G Flying Fortress
04283 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:72
* Sea Hurricane Mk.II C

Sea Hurricane Mk.II C
03985 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:72
* Supermarine Spitfire Mk.Vc

Supermarine Spitfire Mk.Vc
03940 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:48
* Messerschmitt Bf109 G-6 Late & early version

Messerschmitt Bf109 G-6 Late & early version
04665 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:32
* C-45F Expeditor

C-45F Expeditor
03966 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:48
* Supermarine SEAFIRE Mk. XV

Supermarine SEAFIRE Mk. XV
04835 - Maßstab 1:48
* C-54D SKYMASTER

C-54D SKYMASTER
04877 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:72
* Fairey Swordfish Mk.I/III

Fairey Swordfish Mk.I/III
04115 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:72
* F4U-5 Corsair

F4U-5 Corsair
04143 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:72
* Horten Go-229

Horten Go-229
04312 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:72
* Supermarine SPITFIRE Mk.IIa

Supermarine SPITFIRE Mk.IIa
03986 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:32
* Consolidated PBY-5A CATALINA

Consolidated PBY-5A CATALINA
04507 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:48
* Arado Ar196 A-3

Arado Ar196 A-3
03994 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:72
* Spitfire Mk.II

Spitfire Mk.II
03959 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:48
* Avro Lancaster Mk.I/III

Avro Lancaster Mk.I/III
04300 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:72
* Northrop P-61A/B Black Widow

Northrop P-61A/B Black Widow
04887 - Maßstab 1:48

Das Original

Die He111 war der meistgebaute deutsche Bomber während des 2. Weltkrieges und entstand aus einem 1936 vorgestellten Verkehrsflugzeug. Bereits zum Ende des Sommers 1939 verließen die ersten He 111 H-1 die Heinkel-Werkshallen in Oranienburg und im Oktober 1939 tauchten sie an der Front auf. Während der Luftschlacht um England waren primär die He111 Geschwader im Einsatz und erlitten große Verluste. Innerhalb der H-Baureihe spielte die H-6 eine herausragende Rolle. Mit über 1600 gebauten Maschinen war sie neben der H-16 die am meisten gebaute He111. Ausgerüstet mit einer verstärkten Bewaffnung war sie von Beginn an für den Einsatz gegen Schiffsziele als Torpedo-Bomber konzipiert. Daneben konnte sie jedoch auch an Außenträgern unter dem Rumpf zwei schwergewichtige Bomben mit je 1000 kg transportieren. Bis zum Produktionsende 1945 wurden insgesamt 6508 Maschinen der verschiedensten Versionen gebaut.

Das Modell

- Detaillierte Oberflächen, versenkte Blechstöße
- Detailliertes Cockpit
- Waffengondel unter dem Rumpf
- MG-Stand mit Verglasung auf dem Rumpfrücken
- Detailliertes Fahrwerk
- Bewegliche Propeller
- Bombenhalterung im Rumpf mit Bombensimulation
- 2 SC 1000-Bomben
- Authentische Abziehbilder für folgende Versionen:
- Heinkel He 111 H-6 of 5./KG 26 Löwen-Geschwader (Lion-Wing) Grosseto, Italy, December 1942
- Heinkel He 111 H-6 of 5./KG 4 General Wever Russia, Winter 1942/43
- Heinkel He 111 H-6 of 9./KG General Wever on Pathfinder and Marker Missions for IV. Fliegerkorps, Hungaria, Summer 1944
- Heinkel He 111 Personal Aircraft of Oberstleutnat Kuhlmey, Commander of Gefechtsverband Kuhlmey , Part of Schlachtgeschwader 2, 20th June 1944, Immola, Finnland

Produktdetails

Marketing Infos

Altersempfehlung
10+

Produktspezifikationen

Anzahl Einzelteile
157

Länderversion 1
Deutschland

Länge
230 mm

Spannweite
314 mm

Artikelstamm

Level
anspruchsvoll

Maßstab
1:72

Produktbeschreibung

Artikelbezeichnung
Heinkel He111 H-6

Hauptfarben
39 40 45 49 83

Nebenfarben
5 9 15 36 76 78 91 99 365

Originaltext
Die He111 war der meistgebaute deutsche Bomber während des 2. Weltkrieges und entstand aus einem 1936 vorgestellten Verkehrsflugzeug. Bereits zum Ende des Sommers 1939 verließen die ersten He 111 H-1 die Heinkel-Werkshallen in Oranienburg und im Oktober 1939 tauchten sie an der Front auf. Während der Luftschlacht um England waren primär die He111 Geschwader im Einsatz und erlitten große Verluste. Innerhalb der H-Baureihe spielte die H-6 eine herausragende Rolle. Mit über 1600 gebauten Maschinen war sie neben der H-16 die am meisten gebaute He111. Ausgerüstet mit einer verstärkten Bewaffnung war sie von Beginn an für den Einsatz gegen Schiffsziele als Torpedo-Bomber konzipiert. Daneben konnte sie jedoch auch an Außenträgern unter dem Rumpf zwei schwergewichtige Bomben mit je 1000 kg transportieren. Bis zum Produktionsende 1945 wurden insgesamt 6508 Maschinen der verschiedensten Versionen gebaut.

Produktdaten

Artikelnummer
04377

Maßstab
1:72

4

Einzelteile
157

Länderversionen

+ Deutschland

Aqua

Hauptfarben

* 36139
*
* 36140
*
* 36145
*
* 36149
*
* 36183
*

Zusatzfarben

* 36105
*
* 36109
*
* 36115
*
* 36136
*
* 36176
*
* 36178
*
* 36191
*
* 36199
*
* 36365
*

Email

Hauptfarben

* 32139
*
* 32140
*
* 32145
*
* 32149
*
* 32183
*

Zusatzfarben

* 32105
*
* 32109
*
* 32115
*
* 32136
*
* 32176
*
* 32178
*
* 32191
*
* 32199
*
* 32365
*

Spray

Zusatzfarben

* 34105
*
* 34109
*
* 34115
*
* 34136
*
* 34176
*
* 34178
*
* 34191
*
* 34199
*

Bauanleitung
PDF (7.22 MB)

Produkt im Revell-Shop

Kommentare

Für Anmerkungen und Diskussionen zu unseren Produkten haben wir unser Forum.

Eventuell existiert im Modellbau-Bereich bereits eins Diskussion zu diesem Produkt.

Ins Forum wechseln

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten

Kategorie

* Handley Page HALIFAX B Mk.I/II GR II

Handley Page HALIFAX B Mk.I/II GR II
04670 - Maßstab 1:72
* P-51D Mustang

P-51D Mustang
04148 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:72
* Gloster Meteor Mk.4

Gloster Meteor Mk.4
04658 - Maßstab 1:72
* Supermarine STRANRAER

Supermarine STRANRAER
04277 - Maßstab 1:72
* Republic P-47 D Thunderbolt

Republic P-47 D Thunderbolt
04155 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:72
* B-17G Flying Fortress

B-17G Flying Fortress
04283 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:72
* Sea Hurricane Mk.II C

Sea Hurricane Mk.II C
03985 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:72
* Supermarine Spitfire Mk.Vc

Supermarine Spitfire Mk.Vc
03940 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:48
* Messerschmitt Bf109 G-6 Late & early version

Messerschmitt Bf109 G-6 Late & early version
04665 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:32
* C-45F Expeditor

C-45F Expeditor
03966 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:48
* Supermarine SEAFIRE Mk. XV

Supermarine SEAFIRE Mk. XV
04835 - Maßstab 1:48
* C-54D SKYMASTER

C-54D SKYMASTER
04877 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:72
* Fairey Swordfish Mk.I/III

Fairey Swordfish Mk.I/III
04115 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:72
* F4U-5 Corsair

F4U-5 Corsair
04143 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:72
* Horten Go-229

Horten Go-229
04312 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:72
* Supermarine SPITFIRE Mk.IIa

Supermarine SPITFIRE Mk.IIa
03986 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:32
* Consolidated PBY-5A CATALINA

Consolidated PBY-5A CATALINA
04507 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:48
* Arado Ar196 A-3

Arado Ar196 A-3
03994 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:72
* Spitfire Mk.II

Spitfire Mk.II
03959 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:48
* Avro Lancaster Mk.I/III

Avro Lancaster Mk.I/III
04300 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:72
* Northrop P-61A/B Black Widow

Northrop P-61A/B Black Widow
04887 - Maßstab 1:48

Weitere Baukästen & Standmodelle Plastikmodellbau Militärflugzeuge

| Militärflugzeuge14.99 € 10.29 €
ca. 9.24 USD ohne MwSt.
| Militärflugzeuge19.99 € 13.73 €
ca. 12.33 USD ohne MwSt.
| Militärflugzeuge11.99 € 11.99 €
ca. 10.77 USD ohne MwSt.
| Militärflugzeuge19.99 € 19.35 €
ca. 17.37 USD ohne MwSt.
| Militärflugzeuge19.99 € 19.35 €
ca. 17.37 USD ohne MwSt.

Käufer dieses Artikels kauften zusätzlich

| Militärflugzeuge7.99 € 7.98 €
ca. 7.17 USD ohne MwSt.
| Militärflugzeuge17.99 € 17.99 €
ca. 16.15 USD ohne MwSt.
| Unsortiert14.99 € 14.99 €
ca. 13.46 USD ohne MwSt.
| Militärflugzeuge42.49 € 37.73 €
ca. 33.88 USD ohne MwSt.

Der Lagerstatus von Heinkel He111 H-6 04377 wurde am 06.01.2017 das letzte Mal aktualisiert.
Dieser Artikel wurde am 26.01.2007 in den CMC Shop aufgenommen. Benötigen Sie eine Beratung, dann rufen Sie uns an oder schreiben uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Bestellung und werden diese schnellstmöglich bearbeiten. Die Herstellerinformationen finden Sie unter Revell: Heinkel He111 H-6, die Herstellerwebseite für weitere Informationen unter http://www.revell.de.
→ Bei Fragen zum Artikel helfen wir Ihnen gerne per E-Mail oder Telefon weiter.

Achtung - Modellbauartikel sind kein Spielzeug und nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet. Benutzung nur unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen.
*Alle Preise 18.65 € ohne MwSt., zzgl. Versand Für Lieferungen nach Deutschland.
UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers, oder CMC Ladenpreis.
Logos, Bezeichnungen und Marken sind Eigentum des jeweiligen Herstellers. Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten. Die Abbildungen können vom Original abweichen. Beschreibung gemäß Herstellerangaben zum Zeitpunkt der Produktaufnahme in den CMC Onlineshop.

CMC's Newsletter

Melden Sie sich für den CMC-Newsletter an! Wir informieren Sie über attraktive Angebote, Produkt-Neuigkeiten und Sonderaktionen.
Ihre E-Mail-Adresse
© 2000-2017 CMC Versand - RC Modellbau Shop | CMC in 0.021 Sekunden geladen.
» Aktuelle Angebote
Power Pack 3000 - 7.2V - 6-Zellen - Tamiya/JST Stecker - NiMH Stickpack
Power Pack 3000 - 7.2V - 6-Zellen - Tamiya/JST Stecker - NiMH Stickpack
Hyper Pack 4000 - 7.2V - 6-Zellen - Tamiya/JST Stecker - NiMH Stickpack
Hyper Pack 4000 - 7.2V - 6-Zellen - Tamiya/JST Stecker - NiMH Stickpack
Hyper Pack 5000 - 7.2V - 6-Zellen - Tamiya/JST Stecker - NiMH Stickpack
Hyper Pack 5000 - 7.2V - 6-Zellen - Tamiya/JST Stecker - NiMH Stickpack
S8 NXR - 1/8 Nitro 4WD R/C Offroad Competition Buggy Baukasten
S8 NXR - 1/8 Nitro 4WD R/C Offroad Competition Buggy Baukasten
MT-4S Fernsteuer Set (2.4GHz FH4T)
MT-4S Fernsteuer Set (2.4GHz FH4T)
After - Run Öl
After - Run Öl
RX-472 Empfänger 4-Kanal 2.4GHz FHSS-4T (SSR/SSL-Funktion)
RX-472 Empfänger 4-Kanal 2.4GHz FHSS-4T (SSR/SSL-Funktion)
 Platinum/Iridium R6 Standard Glühkerze
Platinum/Iridium R6 Standard Glühkerze
 Ladekabel - 2S LiPo Hardcase inkl. Balancing Adapter
Ladekabel - 2S LiPo Hardcase inkl. Balancing Adapter
Hyper Pack 4600 - 7.2V - 6-Zellen - Tamiya/JST Stecker - NiMH Stickpack
Hyper Pack 4600 - 7.2V - 6-Zellen - Tamiya/JST Stecker - NiMH Stickpack