Big Boy Locomotive | Revell 02165

#2 - 02165 Big Boy Locomotive Revell#3 - 02165 Big Boy Locomotive Revell#4 - 02165 Big Boy Locomotive Revell
Lieferzeit ca. 7-21 Tage*
Marke:

Revell

Artikelnummer:

02165

EAN:

4009803021652

Wir sind als Fachhändler persönlich für Sie da.
Bei Fragen kontaktiere uns, wir helfen kompetent.

Jetzt kaufen

UVP:24,99 €  -7 %
Verkaufspreis:23,19 €
 inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Kauf auf Rechnung möglich ✔
Lieferung mit DHL ✔
Sicher mit SSL ✔
+ PaypPal Käuferschutz
Expresskauf mit PayPal:
Beschreibung PDF
Bewertung Beobachten
Das Original

Die amerikanischen Big Boys gehören zu den längsten und größten jemals gebauten Serien-Dampflokomotiven der Welt. Während der späten 30er Jahre nutzte Union Pacific oftmals Hilfslokomotiven um Züge von Ogden, Utah nach Wasatch über einen steilen Pass zu ziehen. U.P. wollte dieses System vereinfachen und beauftragte die eigene Entwicklungsabteilung eine neue Lokomotive zu entwerfen, die einen 3.600 t-Zug (bis max. 4.200 t) den steilen Pass hinaufziehen konnte. Die 25 Big Boy-Lokomotiven wurden in 2 Gruppen gebaut. Die erste Gruppe, genannt Klasse 1, wurde ab 1941 gebaut. Die zweite Gruppe (Klasse 2) wurde in 1944 gebaut. Der letzte Güterzugtransport der durch eine Big Boy-Lok bewältigt wurde, fand im Juli 1959 statt. Die meisten Big Boy wurden in 1961 außer Dienst gestellt.

Das Modell

- Einteilige Kesselnachbildung
- Separate Rauchklappe
- Detaillierter Lokführerstand
- Bewegliche Lenkgestelle
- Detaillierte Antriebsräder
- Detailliertes Antriebsgestänge
- Frontschutzgitter
- Detaillierter Kohletender mit Leitern
- Fein detaillierte Gleisnachbildung (ca. 48 cm)
- Abziehbilder für 2 Versionen der Union Pacific

Produktdetails

Marketing Infos

Altersempfehlung
12+

Produktspezifikationen

Anzahl Einzelteile
87

Länderversion 1
USA

Länge
464 mm

Artikelstamm

Level
anspruchsvoll

Maßstab
1:87

Produktbeschreibung

Artikelbezeichnung
Big Boy Locomotive

Hauptfarben
8 9 91 99 330

Lieferumfang
Bausatz
Bauanleitung
Abziehbild

Nebenfarben
75 86 92

Originaltext
Die amerikanischen Big Boys gehören zu den längsten und größten jemals gebauten Serien-Dampflokomotiven der Welt. Während der späten 30er Jahre nutzte Union Pacific oftmals Hilfslokomotiven um Züge von Ogden, Utah nach Wasatch über einen steilen Pass zu ziehen. U.P. wollte dieses System vereinfachen und beauftragte die eigene Entwicklungsabteilung eine neue Lokomotive zu entwerfen, die einen 3.600 t-Zug (bis max. 4.200 t) den steilen Pass hinaufziehen konnte. Die 25 Big Boy-Lokomotiven wurden in 2 Gruppen gebaut. Die erste Gruppe, genannt Klasse 1, wurde ab 1941 gebaut. Die zweite Gruppe (Klasse 2) wurde in 1944 gebaut. Der letzte Güterzugtransport der durch eine Big Boy-Lok bewältigt wurde, fand im Juli 1959 statt. Die meisten Big Boy wurden in 1961 außer Dienst gestellt.

Produktdaten

Artikelnummer
02165

Maßstab
1:87

4

Einzelteile
87

Länderversionen

+ USA

Aqua

Hauptfarben

* 36108
*
* 36109
*
* 36191
*
* 36199
*
* 36330
*

Zusatzfarben

* 36175
*
* 36186
*
* 36192
*

Email

Hauptfarben

* 32108
*
* 32109
*
* 32191
*
* 32199
*
* 32330
*

Zusatzfarben

* 32175
*
* 32186
*
* 32192
*

Spray

Hauptfarben

* 34108
*
* 34109
*
* 34191
*
* 34199
*
* 34330
*

Bauanleitung
PDF (1.42 MB)

Produkt im Revell-Shop

Kommentare

Für Anmerkungen und Diskussionen zu unseren Produkten haben wir unser Forum.

Eventuell existiert im Modellbau-Bereich bereits eins Diskussion zu diesem Produkt.

Ins Forum wechseln

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten

Kategorie

* Big Boy Locomotive

Big Boy Locomotive

Das Original

Die amerikanischen Big Boys gehören zu den längsten und größten jemals gebauten Serien-Dampflokomotiven der Welt. Während der späten 30er Jahre nutzte Union Pacific oftmals Hilfslokomotiven um Züge von Ogden, Utah nach Wasatch über einen steilen Pass zu ziehen. U.P. wollte dieses System vereinfachen und beauftragte die eigene Entwicklungsabteilung eine neue Lokomotive zu entwerfen, die einen 3.600 t-Zug (bis max. 4.200 t) den steilen Pass hinaufziehen konnte. Die 25 Big Boy-Lokomotiven wurden in 2 Gruppen gebaut. Die erste Gruppe, genannt Klasse 1, wurde ab 1941 gebaut. Die zweite Gruppe (Klasse 2) wurde in 1944 gebaut. Der letzte Güterzugtransport der durch eine Big Boy-Lok bewältigt wurde, fand im Juli 1959 statt. Die meisten Big Boy wurden in 1961 außer Dienst gestellt.

Das Modell

- Einteilige Kesselnachbildung
- Separate Rauchklappe
- Detaillierter Lokführerstand
- Bewegliche Lenkgestelle
- Detaillierte Antriebsräder
- Detailliertes Antriebsgestänge
- Frontschutzgitter
- Detaillierter Kohletender mit Leitern
- Fein detaillierte Gleisnachbildung (ca. 48 cm)
- Abziehbilder für 2 Versionen der Union Pacific

Produktdetails

Marketing Infos

Altersempfehlung
12+

Produktspezifikationen

Anzahl Einzelteile
87

Länderversion 1
USA

Länge
464 mm

Artikelstamm

Level
anspruchsvoll

Maßstab
1:87

Produktbeschreibung

Artikelbezeichnung
Big Boy Locomotive

Hauptfarben
8 9 91 99 330

Lieferumfang
Bausatz
Bauanleitung
Abziehbild

Nebenfarben
75 86 92

Originaltext
Die amerikanischen Big Boys gehören zu den längsten und größten jemals gebauten Serien-Dampflokomotiven der Welt. Während der späten 30er Jahre nutzte Union Pacific oftmals Hilfslokomotiven um Züge von Ogden, Utah nach Wasatch über einen steilen Pass zu ziehen. U.P. wollte dieses System vereinfachen und beauftragte die eigene Entwicklungsabteilung eine neue Lokomotive zu entwerfen, die einen 3.600 t-Zug (bis max. 4.200 t) den steilen Pass hinaufziehen konnte. Die 25 Big Boy-Lokomotiven wurden in 2 Gruppen gebaut. Die erste Gruppe, genannt Klasse 1, wurde ab 1941 gebaut. Die zweite Gruppe (Klasse 2) wurde in 1944 gebaut. Der letzte Güterzugtransport der durch eine Big Boy-Lok bewältigt wurde, fand im Juli 1959 statt. Die meisten Big Boy wurden in 1961 außer Dienst gestellt.

Produktdaten

Artikelnummer
02165

Maßstab
1:87

4

Einzelteile
87

Länderversionen

+ USA

Aqua

Hauptfarben

* 36108
*
* 36109
*
* 36191
*
* 36199
*
* 36330
*

Zusatzfarben

* 36175
*
* 36186
*
* 36192
*

Email

Hauptfarben

* 32108
*
* 32109
*
* 32191
*
* 32199
*
* 32330
*

Zusatzfarben

* 32175
*
* 32186
*
* 32192
*

Spray

Hauptfarben

* 34108
*
* 34109
*
* 34191
*
* 34199
*
* 34330
*

Bauanleitung
PDF (1.42 MB)

Produkt im Revell-Shop

Kommentare

Für Anmerkungen und Diskussionen zu unseren Produkten haben wir unser Forum.

Eventuell existiert im Modellbau-Bereich bereits eins Diskussion zu diesem Produkt.

Ins Forum wechseln

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten

Kategorie

* Big Boy Locomotive

Big Boy Locomotive
02165 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:87

Das Original

Die amerikanischen Big Boys gehören zu den längsten und größten jemals gebauten Serien-Dampflokomotiven der Welt. Während der späten 30er Jahre nutzte Union Pacific oftmals Hilfslokomotiven um Züge von Ogden, Utah nach Wasatch über einen steilen Pass zu ziehen. U.P. wollte dieses System vereinfachen und beauftragte die eigene Entwicklungsabteilung eine neue Lokomotive zu entwerfen, die einen 3.600 t-Zug (bis max. 4.200 t) den steilen Pass hinaufziehen konnte. Die 25 Big Boy-Lokomotiven wurden in 2 Gruppen gebaut. Die erste Gruppe, genannt Klasse 1, wurde ab 1941 gebaut. Die zweite Gruppe (Klasse 2) wurde in 1944 gebaut. Der letzte Güterzugtransport der durch eine Big Boy-Lok bewältigt wurde, fand im Juli 1959 statt. Die meisten Big Boy wurden in 1961 außer Dienst gestellt.

Das Modell

- Einteilige Kesselnachbildung
- Separate Rauchklappe
- Detaillierter Lokführerstand
- Bewegliche Lenkgestelle
- Detaillierte Antriebsräder
- Detailliertes Antriebsgestänge
- Frontschutzgitter
- Detaillierter Kohletender mit Leitern
- Fein detaillierte Gleisnachbildung (ca. 48 cm)
- Abziehbilder für 2 Versionen der Union Pacific

Produktdetails

Marketing Infos

Altersempfehlung
12+

Produktspezifikationen

Anzahl Einzelteile
87

Länderversion 1
USA

Länge
464 mm

Artikelstamm

Level
anspruchsvoll

Maßstab
1:87

Produktbeschreibung

Artikelbezeichnung
Big Boy Locomotive

Hauptfarben
8 9 91 99 330

Lieferumfang
Bausatz
Bauanleitung
Abziehbild

Nebenfarben
75 86 92

Originaltext
Die amerikanischen Big Boys gehören zu den längsten und größten jemals gebauten Serien-Dampflokomotiven der Welt. Während der späten 30er Jahre nutzte Union Pacific oftmals Hilfslokomotiven um Züge von Ogden, Utah nach Wasatch über einen steilen Pass zu ziehen. U.P. wollte dieses System vereinfachen und beauftragte die eigene Entwicklungsabteilung eine neue Lokomotive zu entwerfen, die einen 3.600 t-Zug (bis max. 4.200 t) den steilen Pass hinaufziehen konnte. Die 25 Big Boy-Lokomotiven wurden in 2 Gruppen gebaut. Die erste Gruppe, genannt Klasse 1, wurde ab 1941 gebaut. Die zweite Gruppe (Klasse 2) wurde in 1944 gebaut. Der letzte Güterzugtransport der durch eine Big Boy-Lok bewältigt wurde, fand im Juli 1959 statt. Die meisten Big Boy wurden in 1961 außer Dienst gestellt.

Produktdaten

Artikelnummer
02165

Maßstab
1:87

4

Einzelteile
87

Länderversionen

+ USA

Aqua

Hauptfarben

* 36108
*
* 36109
*
* 36191
*
* 36199
*
* 36330
*

Zusatzfarben

* 36175
*
* 36186
*
* 36192
*

Email

Hauptfarben

* 32108
*
* 32109
*
* 32191
*
* 32199
*
* 32330
*

Zusatzfarben

* 32175
*
* 32186
*
* 32192
*

Spray

Hauptfarben

* 34108
*
* 34109
*
* 34191
*
* 34199
*
* 34330
*

Bauanleitung
PDF (1.42 MB)

Produkt im Revell-Shop

Kommentare

Für Anmerkungen und Diskussionen zu unseren Produkten haben wir unser Forum.

Eventuell existiert im Modellbau-Bereich bereits eins Diskussion zu diesem Produkt.

Ins Forum wechseln

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten

Kategorie

* Big Boy Locomotive

Big Boy Locomotive
02165 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:87

Weitere Baukästen & Standmodelle Plastikmodellbau


Der Lagerstatus von Big Boy Locomotive 02165 wurde am 21.08.2017 das letzte Mal aktualisiert.
Dieser Artikel wurde am 17.07.2005 in den CMC Shop aufgenommen. Benötigen Sie eine Beratung, dann rufen Sie uns an oder schreiben uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Bestellung und werden diese schnellstmöglich bearbeiten. Die Herstellerinformationen finden Sie unter Revell: Big Boy Locomotive, die Herstellerwebseite für weitere Informationen unter http://www.revell.de.
→ Bei Fragen zum Artikel helfen wir Ihnen gerne per E-Mail oder Telefon weiter.

Achtung - Modellbauartikel sind kein Spielzeug und nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet. Benutzung nur unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen.
E-Mail: service@cmc-versand.de
Deutsch Englisch
*Alle Preise inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand Für Lieferungen nach Deutschland.
UVP und durchgestrichene Preise = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers, oder CMC Ladenpreis.
Logos, Bezeichnungen und Marken sind Eigentum des jeweiligen Herstellers. Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten. Die Abbildungen können vom Original abweichen. Beschreibung gemäß Herstellerangaben zum Zeitpunkt der Produktaufnahme in den CMC Onlineshop.

CMC's Newsletter

Melden Sie sich für den CMC-Newsletter an! Wir informieren Sie über attraktive Angebote, Produkt-Neuigkeiten und Sonderaktionen.
Ihre E-Mail-Adresse
© 2000-2017 CMC Versand - RC Modellbau Shop - Webdesign, Shopprogrammierung und SEO von InTriWeb.com | CMC in 0.009 Sekunden geladen.