Airbus A 380 Design New livery First Flight | Revell 04218

#2 - 04218 Airbus A 380 Design New livery First Flight Revell#3 - 04218 Airbus A 380 Design New livery First Flight Revell#4 - 04218 Airbus A 380 Design New livery First Flight Revell#5 - 04218 Airbus A 380 Design New livery First Flight Revell
Lieferzeit ca. 7-21 Tage*
Marke:

Revell

Artikelnummer:

04218

EAN:

4009803042183

Wir sind als Fachhändler persönlich für Sie da.
Bei Fragen kontaktiere uns, wir helfen kompetent.

Jetzt kaufen

UVP:29,99 €  -11 %
Verkaufspreis:26,55 €
 inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Kauf auf Rechnung möglich ✔
Lieferung mit DHL ✔
Sicher mit SSL ✔
+ PaypPal Käuferschutz
Expresskauf mit PayPal:

Teilen:

Beschreibung PDF
Bewertung Beobachten
Das Original

Am 18. Januar 2005 fand einer der wichtigsten Meilenschritte des Airbus A380-Programms statt. Das erste durchgehende Doppeldeck-Flugzeug der Welt wurde offiziell zum ersten Mal in einer Zeremonie in der Jean Luc Lagardere -Endmontagehalle in Toulouse, Frankreich der Welt gezeigt. Diese Veranstaltung besuchten mehr als 4.500 Gäste. Der Start des A380 markierte auch die Einführung des neuen Airbus-Farbdesigns, das erstmals seit dem A310 geändert wurde. Der A380 ist das erste Flugzeug das dieses neue Airbus-Design trägt. Es reflektiert nicht nur den gegenwärtigen Marktauftritt von Airbus, sondern auch seinen zukünftigen Status als führender Flugzeughersteller. Der A380 landete am 27. April 2005 um 14:23Uhr Ortszeit (12:23Uhr UTC) in Blagnac (Internationaler Flughafen Toulouse, Frankreich) nach erfolgreichem Abschluss des ersten Fluges der 3 Stunden und 54 Minuten dauerte. Mit der Indienststellung des A380 sind 2006 erste Passagierflüge vorgesehen. Das Airbus-Flaggschiff für das
21. Jahrhundert erhob sich zu seinem Erstflug mit einem Gewicht von 421 Tonnen in den Himmel - dem bisher höchsten Startgewicht eines Verkehrsflugzeugs überhaupt. Während dieses Jungfernfluges wurden alle Haupttestpunkte erfüllt, gleichzeitig markierte er den Anfang einer längeren Testflugphase, die fünf A380 einschließt. Der Umfang und die Härte dieser Boden- und Flugtestprogramme werden den A380 zu einer übergangslosen Indienststellung führen.

Das Modell

- Strukturierte Oberflächen, versenkte Blechstöße
- Detailliertes Fahrwerk mit filigranen Federbeinen und Streben
- 22 Räder mit fein detaillierten Felgen
- Cockpit-Imitation
- Tragflächen mit separatem Landescheinwerfer und Positionslicht
- Winglets
- Detailliertes Höhen- und Seitenleitwerk
- Separate Verkleidung der Rudermaschinen
- Detaillierte Pylone und Triebwerksverkleidungen
- Vier RR Trent 900 Triebwerke
- Separate Antennen
- Super Abziehbild mit neuem Airbus-Dekor und umfangreichen Wartungsmarkierungen

Produktdetails

Marketing Infos

Altersempfehlung
14+

Produktspezifikationen

Anzahl Einzelteile
163

Länderversion 1
Deutschland

Länge
504 mm

Spannweite
555 mm

Artikelstamm

Level
sehr anspruchsvoll

Maßstab
1:144

Produktbeschreibung

Artikelbezeichnung
Airbus A 380 Design New livery First Flight

Hauptfarben
4 9 76 90 91 99 371 374

Lieferumfang
Bausatz inkl. Bauanleitung und Abziehbild

Nebenfarben
47 57 59 75 83 330 364

Originaltext
Am 18. Januar 2005 fand einer der wichtigsten Meilenschritte des Airbus A380-Programms statt. Das erste durchgehende Doppeldeck-Flugzeug der Welt wurde offiziell zum ersten Mal in einer Zeremonie in der Jean Luc Lagardere -Endmontagehalle in Toulouse, Frankreich der Welt gezeigt. Diese Veranstaltung besuchten mehr als 4.500 Gäste. Der Start des A380 markierte auch die Einführung des neuen Airbus-Farbdesigns, das erstmals seit dem A310 geändert wurde. Der A380 ist das erste Flugzeug das dieses neue Airbus-Design trägt. Es reflektiert nicht nur den gegenwärtigen Marktauftritt von Airbus, sondern auch seinen zukünftigen Status als führender Flugzeughersteller. Der A380 landete am 27. April 2005 um 14:23Uhr Ortszeit (12:23Uhr UTC) in Blagnac (Internationaler Flughafen Toulouse, Frankreich) nach erfolgreichem Abschluss des ersten Fluges der 3 Stunden und 54 Minuten dauerte. Mit der Indienststellung des A380 sind 2006 erste Passagierflüge vorgesehen. Das Airbus-Flaggschiff
für das 21. Jahrhundert erhob sich zu seinem Erstflug mit einem Gewicht von 421 Tonnen in den Himmel - dem bisher höchsten Startgewicht eines Verkehrsflugzeugs überhaupt. Während dieses Jungfernfluges wurden alle Haupttestpunkte erfüllt, gleichzeitig markierte er den Anfang einer längeren Testflugphase, die fünf A380 einschließt. Der Umfang und die Härte dieser Boden- und Flugtestprogramme werden den A380 zu einer übergangslosen Indienststellung führen.

Produktdaten

Artikelnummer
04218

Maßstab
1:144

5

Einzelteile
163

Länderversionen

+ Deutschland

Aqua

Hauptfarben

* 36104
*
* 36109
*
* 36176
*
* 36190
*
* 36191
*
* 36199
*
* 36371
*
* 36374
*

Zusatzfarben

* 36147
*
* 36157
*
* 36159
*
* 36175
*
* 36183
*
* 36330
*
* 36364
*

Email

Hauptfarben

* 32104
*
* 32109
*
* 32176
*
* 32190
*
* 32191
*
* 32199
*
* 32371
*
* 32374
*

Zusatzfarben

* 32147
*
* 32157
*
* 32159
*
* 32175
*
* 32183
*
* 32330
*
* 32364
*

Spray

Hauptfarben

* 34104
*
* 34109
*
* 34176
*
* 34190
*
* 34191
*
* 34199
*
* 34371
*
* 34374
*

Zusatzfarben

* 34157
*
* 34330
*

Bauanleitung
PDF (7.54 MB)

Produkt im Revell-Shop

Kommentare

Für Anmerkungen und Diskussionen zu unseren Produkten haben wir unser Forum.

Eventuell existiert im Modellbau-Bereich bereits eins Diskussion zu diesem Produkt.

Ins Forum wechseln

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten

Highlights

* Airbus A350-900

Airbus A350-900
03989 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:144

Kategorie

* Airbus A 380 Design New livery First Flight

Airbus A 380 Design New livery First Flight
04218 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:144
* DHC-6 Twin Otter

DHC-6 Twin Otter
04901 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:72
* Canadair BOMBADIER CL-415

Canadair BOMBADIER CL-415
04998 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:72
* Airbus A350-900 Lufthansa

Airbus A350-900 Lufthansa
03938 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:144
* Concorde British Airways

Concorde British Airways
04997 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:72
* Boeing 747-200

Boeing 747-200
04210 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:390
* Airbus A380-800 Lufthansa

Airbus A380-800 Lufthansa
04270 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:144
* DC-4 Balair / Iceland Airways

DC-4 Balair / Iceland Airways
04947 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:72
* Airbus A320 ETIHAD AIRWAYS

Airbus A320 ETIHAD AIRWAYS
03968 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Embraer 190 Lufthansa

Embraer 190 Lufthansa
03937 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Embraer 195 AIR DOLOMITI

Embraer 195 AIR DOLOMITI
04884 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Boeing 747-400 IRON MAIDEN

Boeing 747-400 IRON MAIDEN
04950 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:144
* DHC-6 Twin Otter SWISSTOPO

DHC-6 Twin Otter SWISSTOPO
03954 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:72
* Boeing 777-300ER

Boeing 777-300ER
04945 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:144
* Airbus A320 AirBerlin

Airbus A320 AirBerlin
04861 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Concorde

Concorde
04257 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Airbus A320 Lufthansa

Airbus A320 Lufthansa
04267 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Gliderplane DUO DISCUS & engine

Gliderplane DUO DISCUS & engine
03961 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:32
* Boeing 727-100 GERMANIA

Boeing 727-100 GERMANIA
03946 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Boeing 787-8 "Dreamliner"

Boeing 787-8 "Dreamliner"
04261 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:144
* Airbus A350-900

Airbus A350-900

Das Original

Am 18. Januar 2005 fand einer der wichtigsten Meilenschritte des Airbus A380-Programms statt. Das erste durchgehende Doppeldeck-Flugzeug der Welt wurde offiziell zum ersten Mal in einer Zeremonie in der Jean Luc Lagardere -Endmontagehalle in Toulouse, Frankreich der Welt gezeigt. Diese Veranstaltung besuchten mehr als 4.500 Gäste. Der Start des A380 markierte auch die Einführung des neuen Airbus-Farbdesigns, das erstmals seit dem A310 geändert wurde. Der A380 ist das erste Flugzeug das dieses neue Airbus-Design trägt. Es reflektiert nicht nur den gegenwärtigen Marktauftritt von Airbus, sondern auch seinen zukünftigen Status als führender Flugzeughersteller. Der A380 landete am 27. April 2005 um 14:23Uhr Ortszeit (12:23Uhr UTC) in Blagnac (Internationaler Flughafen Toulouse, Frankreich) nach erfolgreichem Abschluss des ersten Fluges der 3 Stunden und 54 Minuten dauerte. Mit der Indienststellung des A380 sind 2006 erste Passagierflüge vorgesehen. Das Airbus-Flaggschiff für das
21. Jahrhundert erhob sich zu seinem Erstflug mit einem Gewicht von 421 Tonnen in den Himmel - dem bisher höchsten Startgewicht eines Verkehrsflugzeugs überhaupt. Während dieses Jungfernfluges wurden alle Haupttestpunkte erfüllt, gleichzeitig markierte er den Anfang einer längeren Testflugphase, die fünf A380 einschließt. Der Umfang und die Härte dieser Boden- und Flugtestprogramme werden den A380 zu einer übergangslosen Indienststellung führen.

Das Modell

- Strukturierte Oberflächen, versenkte Blechstöße
- Detailliertes Fahrwerk mit filigranen Federbeinen und Streben
- 22 Räder mit fein detaillierten Felgen
- Cockpit-Imitation
- Tragflächen mit separatem Landescheinwerfer und Positionslicht
- Winglets
- Detailliertes Höhen- und Seitenleitwerk
- Separate Verkleidung der Rudermaschinen
- Detaillierte Pylone und Triebwerksverkleidungen
- Vier RR Trent 900 Triebwerke
- Separate Antennen
- Super Abziehbild mit neuem Airbus-Dekor und umfangreichen Wartungsmarkierungen

Produktdetails

Marketing Infos

Altersempfehlung
14+

Produktspezifikationen

Anzahl Einzelteile
163

Länderversion 1
Deutschland

Länge
504 mm

Spannweite
555 mm

Artikelstamm

Level
sehr anspruchsvoll

Maßstab
1:144

Produktbeschreibung

Artikelbezeichnung
Airbus A 380 Design New livery First Flight

Hauptfarben
4 9 76 90 91 99 371 374

Lieferumfang
Bausatz inkl. Bauanleitung und Abziehbild

Nebenfarben
47 57 59 75 83 330 364

Originaltext
Am 18. Januar 2005 fand einer der wichtigsten Meilenschritte des Airbus A380-Programms statt. Das erste durchgehende Doppeldeck-Flugzeug der Welt wurde offiziell zum ersten Mal in einer Zeremonie in der Jean Luc Lagardere -Endmontagehalle in Toulouse, Frankreich der Welt gezeigt. Diese Veranstaltung besuchten mehr als 4.500 Gäste. Der Start des A380 markierte auch die Einführung des neuen Airbus-Farbdesigns, das erstmals seit dem A310 geändert wurde. Der A380 ist das erste Flugzeug das dieses neue Airbus-Design trägt. Es reflektiert nicht nur den gegenwärtigen Marktauftritt von Airbus, sondern auch seinen zukünftigen Status als führender Flugzeughersteller. Der A380 landete am 27. April 2005 um 14:23Uhr Ortszeit (12:23Uhr UTC) in Blagnac (Internationaler Flughafen Toulouse, Frankreich) nach erfolgreichem Abschluss des ersten Fluges der 3 Stunden und 54 Minuten dauerte. Mit der Indienststellung des A380 sind 2006 erste Passagierflüge vorgesehen. Das Airbus-Flaggschiff
für das 21. Jahrhundert erhob sich zu seinem Erstflug mit einem Gewicht von 421 Tonnen in den Himmel - dem bisher höchsten Startgewicht eines Verkehrsflugzeugs überhaupt. Während dieses Jungfernfluges wurden alle Haupttestpunkte erfüllt, gleichzeitig markierte er den Anfang einer längeren Testflugphase, die fünf A380 einschließt. Der Umfang und die Härte dieser Boden- und Flugtestprogramme werden den A380 zu einer übergangslosen Indienststellung führen.

Produktdaten

Artikelnummer
04218

Maßstab
1:144

5

Einzelteile
163

Länderversionen

+ Deutschland

Aqua

Hauptfarben

* 36104
*
* 36109
*
* 36176
*
* 36190
*
* 36191
*
* 36199
*
* 36371
*
* 36374
*

Zusatzfarben

* 36147
*
* 36157
*
* 36159
*
* 36175
*
* 36183
*
* 36330
*
* 36364
*

Email

Hauptfarben

* 32104
*
* 32109
*
* 32176
*
* 32190
*
* 32191
*
* 32199
*
* 32371
*
* 32374
*

Zusatzfarben

* 32147
*
* 32157
*
* 32159
*
* 32175
*
* 32183
*
* 32330
*
* 32364
*

Spray

Hauptfarben

* 34104
*
* 34109
*
* 34176
*
* 34190
*
* 34191
*
* 34199
*
* 34371
*
* 34374
*

Zusatzfarben

* 34157
*
* 34330
*

Bauanleitung
PDF (7.54 MB)

Produkt im Revell-Shop

Kommentare

Für Anmerkungen und Diskussionen zu unseren Produkten haben wir unser Forum.

Eventuell existiert im Modellbau-Bereich bereits eins Diskussion zu diesem Produkt.

Ins Forum wechseln

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten

Highlights

* Airbus A350-900

Airbus A350-900
03989 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:144

Kategorie

* Airbus A 380 Design New livery First Flight

Airbus A 380 Design New livery First Flight
04218 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:144
* DHC-6 Twin Otter

DHC-6 Twin Otter
04901 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:72
* Canadair BOMBADIER CL-415

Canadair BOMBADIER CL-415
04998 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:72
* Airbus A350-900 Lufthansa

Airbus A350-900 Lufthansa
03938 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:144
* Concorde British Airways

Concorde British Airways
04997 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:72
* Boeing 747-200

Boeing 747-200
04210 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:390
* Airbus A380-800 Lufthansa

Airbus A380-800 Lufthansa
04270 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:144
* DC-4 Balair / Iceland Airways

DC-4 Balair / Iceland Airways
04947 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:72
* Airbus A320 ETIHAD AIRWAYS

Airbus A320 ETIHAD AIRWAYS
03968 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Embraer 190 Lufthansa

Embraer 190 Lufthansa
03937 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Embraer 195 AIR DOLOMITI

Embraer 195 AIR DOLOMITI
04884 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Boeing 747-400 IRON MAIDEN

Boeing 747-400 IRON MAIDEN
04950 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:144
* DHC-6 Twin Otter SWISSTOPO

DHC-6 Twin Otter SWISSTOPO
03954 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:72
* Boeing 777-300ER

Boeing 777-300ER
04945 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:144
* Airbus A320 AirBerlin

Airbus A320 AirBerlin
04861 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Concorde

Concorde
04257 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Airbus A320 Lufthansa

Airbus A320 Lufthansa
04267 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Gliderplane DUO DISCUS & engine

Gliderplane DUO DISCUS & engine
03961 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:32
* Boeing 727-100 GERMANIA

Boeing 727-100 GERMANIA
03946 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Boeing 787-8 "Dreamliner"

Boeing 787-8 "Dreamliner"
04261 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:144
* Airbus A350-900

Airbus A350-900
03989 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:144

Das Original

Am 18. Januar 2005 fand einer der wichtigsten Meilenschritte des Airbus A380-Programms statt. Das erste durchgehende Doppeldeck-Flugzeug der Welt wurde offiziell zum ersten Mal in einer Zeremonie in der Jean Luc Lagardere -Endmontagehalle in Toulouse, Frankreich der Welt gezeigt. Diese Veranstaltung besuchten mehr als 4.500 Gäste. Der Start des A380 markierte auch die Einführung des neuen Airbus-Farbdesigns, das erstmals seit dem A310 geändert wurde. Der A380 ist das erste Flugzeug das dieses neue Airbus-Design trägt. Es reflektiert nicht nur den gegenwärtigen Marktauftritt von Airbus, sondern auch seinen zukünftigen Status als führender Flugzeughersteller. Der A380 landete am 27. April 2005 um 14:23Uhr Ortszeit (12:23Uhr UTC) in Blagnac (Internationaler Flughafen Toulouse, Frankreich) nach erfolgreichem Abschluss des ersten Fluges der 3 Stunden und 54 Minuten dauerte. Mit der Indienststellung des A380 sind 2006 erste Passagierflüge vorgesehen. Das Airbus-Flaggschiff für das
21. Jahrhundert erhob sich zu seinem Erstflug mit einem Gewicht von 421 Tonnen in den Himmel - dem bisher höchsten Startgewicht eines Verkehrsflugzeugs überhaupt. Während dieses Jungfernfluges wurden alle Haupttestpunkte erfüllt, gleichzeitig markierte er den Anfang einer längeren Testflugphase, die fünf A380 einschließt. Der Umfang und die Härte dieser Boden- und Flugtestprogramme werden den A380 zu einer übergangslosen Indienststellung führen.

Das Modell

- Strukturierte Oberflächen, versenkte Blechstöße
- Detailliertes Fahrwerk mit filigranen Federbeinen und Streben
- 22 Räder mit fein detaillierten Felgen
- Cockpit-Imitation
- Tragflächen mit separatem Landescheinwerfer und Positionslicht
- Winglets
- Detailliertes Höhen- und Seitenleitwerk
- Separate Verkleidung der Rudermaschinen
- Detaillierte Pylone und Triebwerksverkleidungen
- Vier RR Trent 900 Triebwerke
- Separate Antennen
- Super Abziehbild mit neuem Airbus-Dekor und umfangreichen Wartungsmarkierungen

Produktdetails

Marketing Infos

Altersempfehlung
14+

Produktspezifikationen

Anzahl Einzelteile
163

Länderversion 1
Deutschland

Länge
504 mm

Spannweite
555 mm

Artikelstamm

Level
sehr anspruchsvoll

Maßstab
1:144

Produktbeschreibung

Artikelbezeichnung
Airbus A 380 Design New livery First Flight

Hauptfarben
4 9 76 90 91 99 371 374

Lieferumfang
Bausatz inkl. Bauanleitung und Abziehbild

Nebenfarben
47 57 59 75 83 330 364

Originaltext
Am 18. Januar 2005 fand einer der wichtigsten Meilenschritte des Airbus A380-Programms statt. Das erste durchgehende Doppeldeck-Flugzeug der Welt wurde offiziell zum ersten Mal in einer Zeremonie in der Jean Luc Lagardere -Endmontagehalle in Toulouse, Frankreich der Welt gezeigt. Diese Veranstaltung besuchten mehr als 4.500 Gäste. Der Start des A380 markierte auch die Einführung des neuen Airbus-Farbdesigns, das erstmals seit dem A310 geändert wurde. Der A380 ist das erste Flugzeug das dieses neue Airbus-Design trägt. Es reflektiert nicht nur den gegenwärtigen Marktauftritt von Airbus, sondern auch seinen zukünftigen Status als führender Flugzeughersteller. Der A380 landete am 27. April 2005 um 14:23Uhr Ortszeit (12:23Uhr UTC) in Blagnac (Internationaler Flughafen Toulouse, Frankreich) nach erfolgreichem Abschluss des ersten Fluges der 3 Stunden und 54 Minuten dauerte. Mit der Indienststellung des A380 sind 2006 erste Passagierflüge vorgesehen. Das Airbus-Flaggschiff
für das 21. Jahrhundert erhob sich zu seinem Erstflug mit einem Gewicht von 421 Tonnen in den Himmel - dem bisher höchsten Startgewicht eines Verkehrsflugzeugs überhaupt. Während dieses Jungfernfluges wurden alle Haupttestpunkte erfüllt, gleichzeitig markierte er den Anfang einer längeren Testflugphase, die fünf A380 einschließt. Der Umfang und die Härte dieser Boden- und Flugtestprogramme werden den A380 zu einer übergangslosen Indienststellung führen.

Produktdaten

Artikelnummer
04218

Maßstab
1:144

5

Einzelteile
163

Länderversionen

+ Deutschland

Aqua

Hauptfarben

* 36104
*
* 36109
*
* 36176
*
* 36190
*
* 36191
*
* 36199
*
* 36371
*
* 36374
*

Zusatzfarben

* 36147
*
* 36157
*
* 36159
*
* 36175
*
* 36183
*
* 36330
*
* 36364
*

Email

Hauptfarben

* 32104
*
* 32109
*
* 32176
*
* 32190
*
* 32191
*
* 32199
*
* 32371
*
* 32374
*

Zusatzfarben

* 32147
*
* 32157
*
* 32159
*
* 32175
*
* 32183
*
* 32330
*
* 32364
*

Spray

Hauptfarben

* 34104
*
* 34109
*
* 34176
*
* 34190
*
* 34191
*
* 34199
*
* 34371
*
* 34374
*

Zusatzfarben

* 34157
*
* 34330
*

Bauanleitung
PDF (7.54 MB)

Produkt im Revell-Shop

Kommentare

Für Anmerkungen und Diskussionen zu unseren Produkten haben wir unser Forum.

Eventuell existiert im Modellbau-Bereich bereits eins Diskussion zu diesem Produkt.

Ins Forum wechseln

Weitere Produkte, die Sie interessieren könnten

Highlights

* Airbus A350-900

Airbus A350-900
03989 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:144

Kategorie

* Airbus A 380 Design New livery First Flight

Airbus A 380 Design New livery First Flight
04218 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:144
* DHC-6 Twin Otter

DHC-6 Twin Otter
04901 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:72
* Canadair BOMBADIER CL-415

Canadair BOMBADIER CL-415
04998 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:72
* Airbus A350-900 Lufthansa

Airbus A350-900 Lufthansa
03938 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:144
* Concorde British Airways

Concorde British Airways
04997 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:72
* Boeing 747-200

Boeing 747-200
04210 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:390
* Airbus A380-800 Lufthansa

Airbus A380-800 Lufthansa
04270 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:144
* DC-4 Balair / Iceland Airways

DC-4 Balair / Iceland Airways
04947 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:72
* Airbus A320 ETIHAD AIRWAYS

Airbus A320 ETIHAD AIRWAYS
03968 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Embraer 190 Lufthansa

Embraer 190 Lufthansa
03937 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Embraer 195 AIR DOLOMITI

Embraer 195 AIR DOLOMITI
04884 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Boeing 747-400 IRON MAIDEN

Boeing 747-400 IRON MAIDEN
04950 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:144
* DHC-6 Twin Otter SWISSTOPO

DHC-6 Twin Otter SWISSTOPO
03954 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:72
* Boeing 777-300ER

Boeing 777-300ER
04945 - Skill-Level 4 - Maßstab 1:144
* Airbus A320 AirBerlin

Airbus A320 AirBerlin
04861 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Concorde

Concorde
04257 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Airbus A320 Lufthansa

Airbus A320 Lufthansa
04267 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Gliderplane DUO DISCUS & engine

Gliderplane DUO DISCUS & engine
03961 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:32
* Boeing 727-100 GERMANIA

Boeing 727-100 GERMANIA
03946 - Skill-Level 3 - Maßstab 1:144
* Boeing 787-8 "Dreamliner"

Boeing 787-8 "Dreamliner"
04261 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:144
* Airbus A350-900

Airbus A350-900
03989 - Skill-Level 5 - Maßstab 1:144

Weitere Baukästen & Standmodelle Plastikmodellbau Flugzeuge


Der Lagerstatus von Airbus A 380 Design New livery First Flight 04218 wurde am 24.08.2017 das letzte Mal aktualisiert.
Dieser Artikel wurde am 17.07.2005 in den CMC Shop aufgenommen. Benötigen Sie eine Beratung, dann rufen Sie uns an oder schreiben uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Bestellung und werden diese schnellstmöglich bearbeiten. Die Herstellerinformationen finden Sie unter Revell: Airbus A 380 Design New livery First Flight, die Herstellerwebseite für weitere Informationen unter http://www.revell.de.
→ Bei Fragen zum Artikel helfen wir Ihnen gerne per E-Mail oder Telefon weiter.

Achtung - Modellbauartikel sind kein Spielzeug und nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet. Benutzung nur unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen.
E-Mail: service@cmc-versand.de
Deutsch Englisch
*Alle Preise inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand Für Lieferungen nach Deutschland.
UVP und durchgestrichene Preise = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers, oder CMC Ladenpreis.
Logos, Bezeichnungen und Marken sind Eigentum des jeweiligen Herstellers. Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten. Die Abbildungen können vom Original abweichen. Beschreibung gemäß Herstellerangaben zum Zeitpunkt der Produktaufnahme in den CMC Onlineshop.

CMC's Newsletter

Melden Sie sich für den CMC-Newsletter an! Wir informieren Sie über attraktive Angebote, Produkt-Neuigkeiten und Sonderaktionen.
Ihre E-Mail-Adresse
© 2000-2017 CMC Versand - RC Modellbau Shop - Webdesign, Shopprogrammierung und SEO von InTriWeb.com | CMC in 0.011 Sekunden geladen.